Site

Ergebnisse für "M"

Masterplan Güterverkehr und Logistik

Der Masterplan Güterverkehr und Logistik war ein strategisches Konzept der rot-grünen Bundesregierung. Er wurde zwischenzeitlich durch den Aktionsplan Güterverkehr und Logistik ersetzt bzw. weiterentwickelt.

Mobilitätsdienstleistungen

Die Fahrt mit dem Bus oder mit der Bahn ist eine klassische Verkehrsdienstleistung: ein abgrenzbares Produkt zur Personenbeförderung vom Einstieg des Fahrgastes in das Fahrzeug und der Fahrt bis zum Ziel. Neben Bussen und Bahnen als Rückgrat der multimodalen Mobilität gibt es weitere ergänzende Mobilitätsdienstleistungen.

Mobilitätsgarantie

Die Mobilitätsgarantie ist ein Versprechen eines Verkehrsunternehmens oder eines Verkehrsverbundes an den Kunden, ihm die Fortbewegung auch über seine vertragliche Verpflichtung hinaus zu ermöglichen.

Modal Shift

Modal Shift ist die englische Bezeichnung für Verkehrsverlagerung: Das Transportaufkommen verschiebt sich auf umweltfreundliche Verkehrsmittel wie den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) oder den Schienengüterverkehr (SGV).

Modal Split

Der Modal Split bezeichnet den Erfolg eines Verkehrsträgers im Vergleich zu den anderen Verkehrsträgern. Der Modal-Split-Anteil eines Verkehrsträgers gibt an, wie hoch sein Anteil in Prozent an der gesamten Verkehrsnachfrage ist. Bezugsgrößen sind das Verkehrsaufkommen oder die Verkehrsleistung.

Multimodale Mobilität

Unter Multimodalität versteht man die Nutzung bzw. Vernetzung von mehreren Verkehrsmitteln innerhalb eines Zeitraums. Jedes Verkehrsmittel hat seinen optimalen Einsatz. Ein Mensch, der z. B. innerhalb einer Woche verschiedene Verkehrsmittel (Bus, Bahn, Fahrrad, Auto) nutzt, verhält sich multimodal